Ein Hühnerhaus für unseren Schulhof

 

08.03.2024

Das Hühnerhausfundament ist fertig

Am 29.02. und 01.03.24 wurde der nächste Etappe auf dem Weg zum Hühnerhaus erledigt. Das Fundament wurde fertiggestellt. Vielen herzlichen Dank an das Bauunternehmen August Frölich GmbH aus Rosdorf für die tatkräftige Unterstützung. Ein Mitarbeiter hat die Löcher mit dem Minibagger ausgehoben, den Aushub haben die Schüler mit Schubkarren abtransportiert und auf dem zukünftigem Hühnerauslauf gelagert. Später wurden mehrere Kubikmeter Beton vom LKW in die Schubkarren geschaufelt und in die vier Löcher geschüttet.
Am nächsten Tag, als der Beton in den Löchern durchgehärtet war, wurden „kleine Türme“ auf die einzelnen Fundamente gemauert, da das Haus in 60cm Höhe aufgebaut wird.
Mit einem Laser wurde die gleiche Höhe der ersten Schicht Steine kontrolliert. Anschließend wurden die Steine aufeinander gesetzt, mit Baustahl armiert und mit selbst angerührtem Beton ausgegossen. Als nächstes wird nun am Dinestag, 11.03.2024 das in Fertigbauelementen von den Schüler:innen hergestellte Hühnerhaus aufgebaut und gerichtet. Dann wird Richtfest gefeiert und das Dach eingedeckt. Somit steht der wasserfeste Rohbau für den Wettbewerb. Im zweiten Schritt folgt dann der Innenausbau und die Außenverkleidung, bevor nach den Sommerferien die ersten Hühner einziehen.