Europaaustausch mit Lettland

Nach einer mehr oder weniger langen Reise kamen wir (eine Gruppe von Schülerinnen und Schü­lern des 10. Jahrgangs) teils müde, aber doch auch sehr aufgeregt am Flughafen der lettischen Hauptstadt Riga an, wo bereits unsere Austauschschüler auf uns warteten und herzlich empfingen. Nach einigen Umarmungen machten wir uns ge­meinsam mit unseren Austauschschülern auf den Weg nach Hause. Mit diesem Tag begann für uns eine im Großen und Ganzen aufregende und erlebnisreiche Woche, die wir so schnell sicher nicht ver­gessen werden. Nach einem Wochenende, welches wir mit unseren Gastfamilien verbrachten, begann das eigentliche Schulprogramm und nach und nach lernten wir die Bräuche und Le­bensweisen unserer Gastgeber kennen, zu denen sich teils große Unterschiede im Gegensatz zu den Deut­schen feststellen ließen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europaprojekt | Kommentare deaktiviert für Europaaustausch mit Lettland

Ernährungsworkshop im Landheim Springe

Am vorletzten Schultag vor den Weihnachtsferien fuhren wir mit dem Werte und Normen-Kurs nach Springe in unser Schullandheim.
Angekommen am Landheim, hat uns Sabine Meier (unsere Workshopleiterin) empfangen. Anschließend sind wir alle zusammen in den großen Versasammlungsraum gegangen, und haben uns hingesetzt. Dort haben wir uns über das Thema nachhaltige Ernährung informiert. Wir haben gelernt, dass der Fleischkonsum eine deutlich schlechtere Umweltbilanz hat, als der Konsum von Gemüse. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ernährungsworkshop im Landheim Springe

Erfolg in Mathematik

Tellkampfschule erfolgreich beim Pangea-Wettbewerb

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erfolg in Mathematik

Sozialer-Tag-Mobil an der Tellkampfschule!

Am 19.12. haben Anton Stapmanns (19) und Irmel Bünemann (19), die aktuell ihren Freiwilligendienst bei der Organisation Schüler helfen Leben absolvieren, mit dem Sozialer-Tag-Mobil die Tellkampfschule besucht. Sie informierten Schülerinnen und Schüler aus unserem 9./10. und 11. Jahrgang, die am 29. 03. 2019 am Sozialen Tag teilnehmen werden, über die Hilfsorganisation und die Projektregionen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Leitideen | Kommentare deaktiviert für Sozialer-Tag-Mobil an der Tellkampfschule!

Abiturientinnen setzen sich ein

Während wir gemütlich und warm zuhause unter dem Weihnachtsbaum sitzen, zieht es unsere Schülerinnen Elena, Nina und Emma in die weite Ferne. Noch vor Weihnachten sind unsere diesjährigen Abiturientinnen zu ihrer einjährigen Reise aufgebrochen. Ein Jahr lang werden Sie in verschiedene Ländern reisen und dort die Bedingungen und den Umgang mit der Ressource Wasser erkunden. Das selbstorganisierte Projekt nennt sich „Liberàqua.org“ – The value of Water around the world“.
Wir haben unsere Reisenden in der Tellkampfschule verabschiedet und werden ihr Vorhaben aus der Ferne begleiten. Wir wünschen den Dreien eine gute, erlebnisreiche Zeit und freuen uns auf das Wiedersehen im nächsten Jahr.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Abiturientinnen setzen sich ein

Inspirierend und mutig: Magret Rasfeld zu Gast an der Tellkampfschule

Am 26.11.2018 hatten alle Tellkämpfer*innen die Möglichkeit, sich im Rahmen der an unserer Schule gestarteten Roadshow mit Vertreter*innen der bundesweit aktiven Initiative „Schule im Aufbruch“ über Schulgestaltungsfragen auszutauschen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leitideen, Nachhaltigkeit, Qualitätsentwicklung | Kommentare deaktiviert für Inspirierend und mutig: Magret Rasfeld zu Gast an der Tellkampfschule

Freitagschor in der Faust

Der Freitagschor erhebt die Stimme. Beim 4. Chorfestival gegen Rechts veranstaltet vom DGB-Chor hat das Ensemble am 10.11.2018 einen gelungenen Beitrag in der Faust hingelegt. 

von Eiko Saathoff

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik | Kommentare deaktiviert für Freitagschor in der Faust

Einladung zur Auftaktveranstaltung der Roadshow des „Schule im Aufbruch“-Netzwerkes Niedersachsen

Das neu gegründete Netzwerk Niedersachsen „Schule im Aufbruch“ veranstaltet bei uns in der Aula am 26.11.18 einen Informations- und Diskussionstag zum Thema „Schule der Zukunft“. Es soll um die Fragestellung gehen: In welcher Welt wollen wir leben und wie wollen wir in dieser Welt lernen? Als Referentin ist die ehemalige Schulleiterin der Evangelischen Schule Berlin Zentrum (ESBZ) und „Schulinnovatorin“, Frau Magret Rasfeld, eingeladen, die mitreißend über ihre Erfahrungen und Ideen berichten wird. Vier Schüler aus der ESBZ sowie weitere Gäste werden sie dabei unterstützen und mit uns in den gemeinsamen Austausch gehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Leitideen | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Auftaktveranstaltung der Roadshow des „Schule im Aufbruch“-Netzwerkes Niedersachsen

Ganz nah dran: Tellkämpfer als Spalierkids bei 96

2017 haben sie als Mannschaft eine tolle Leistung beim Turnier der 96-Partnerschulen gezeigt und den 3. Platz errungen. Jetzt gab es die Belohnung dafür als Spaliermannschaft beim Heimspiel der „Roten“ gegen den FC Augsburg. Zusammen mit ihren Coaches Lutz Haverkamp und Svenja Wilbrandt ging es zuerst in den Innenraum des Niedersachsenstadions und dann auf die Tribüne. Dass die Profis an diesem Tag nicht ganz so erfolgreich waren, schmälerte das Erlebnis nur unwesentlich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 96-Partnerschule, Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ganz nah dran: Tellkämpfer als Spalierkids bei 96

Anita Lasker-Wallfisch – Wie sie durch Cellospielen den Holocaust überlebte

Als Zeitzeugin hat Anita Lasker-Wallfisch, die durch viele Zufälle den Holocaust überlebte, schon im Bundestag über ihre Zeit im Konzentrationslager in Ausschwitz gesprochen. Vom 15.10 bis zum 17.10. erzählten sie und ihre Tochter Maya Jacobs-Wallfisch im Neuen Rathaus Schülern von dieser schrecklichen Zeit, in der unschuldige Menschen eingesperrt und auf grausame Art ermordet wurden und wie sich so eine Vergangenheit auf die nächste Generation auswirkt. Auch der zehnte Jahrgang der Tellkampfschule hatte die Ehre, an so einem Zeitzeuginnengespräch teilzuhaben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Anita Lasker-Wallfisch – Wie sie durch Cellospielen den Holocaust überlebte