Einladung zur Auftaktveranstaltung der Roadshow des „Schule im Aufbruch“-Netzwerkes Niedersachsen

Das neu gegründete Netzwerk Niedersachsen „Schule im Aufbruch“ veranstaltet bei uns in der Aula am 26.11.18 einen Informations- und Diskussionstag zum Thema „Schule der Zukunft“. Es soll um die Fragestellung gehen: In welcher Welt wollen wir leben und wie wollen wir in dieser Welt lernen? Als Referentin ist die ehemalige Schulleiterin der Evangelischen Schule Berlin Zentrum (ESBZ) und „Schulinnovatorin“, Frau Magret Rasfeld, eingeladen, die mitreißend über ihre Erfahrungen und Ideen berichten wird. Vier Schüler aus der ESBZ sowie weitere Gäste werden sie dabei unterstützen und mit uns in den gemeinsamen Austausch gehen.

geplanter Tagesablauf:

10:00-11:30 Uhr: Erfahrungsaustausch von Jahrgang 6 und 11 mit den Gästen
Nach der 4. Stunde: Unterrichtsentfalls außer für Jahrgang 5+6!

12:00-14:00 Uhr: Zukunftswertstatt I: Dienstversammlung (nur für das Kollegium+ die Gäste)

14:30- 16:00 Uhr: Zukunftswerkstatt II: Schulvorstand, Schülervertretung, Schulelternrat und Schulentwicklungsgruppe und Gäste

19:00-21:00 Uhr: Abendveranstaltung für die Schulgemeinschaft und Öffentlichkeit mit den Gästen sowie Vertretern des MK inklusive musikalischer Begleitung

Einladung zur SIA Roadshow als *.pdf-Datei

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein, Leitideen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.